Wandern am Cap Leucate

Sonne, Meer, Natur - Wandern am Cap Leucate in S├╝dfrankreich
Sonne, Meer, Natur - Wandern am Cap Leucate in S├╝dfrankreich

Letztes Jahr urlaubten wir in S├╝dfrankreich, in Le Barcar├Ęs, und wir sa├čen nat├╝rlich nicht nur am Strand und Meer sondern unternahmen auch zahlreiche Ausfl├╝ge.


Eines Abends machten mein Mann, unser Hund Bronco und ich uns auf den Weg nach Leucate um dort zum Cap Leucate und Leuchtturm zu wandern. Cap Leucate ist ein Kap an der franz├Âsischen Mittelmeerk├╝ste. Es befindet sich am Golfe du Lion, am Rande der Gemeinde Leucate im Departement Aude.


Geparkt haben wir auf dem Chemin du Phare 11370 Leucate Parkplatz welcher sich grob 19km entfernt von Le Barcares befindet.

 

Leuchtturm Cap Leucate (Phare du Cap Leucate)
Leuchtturm Cap Leucate (Phare du Cap Leucate)


Restaurant Le Crand Cap am Cap Leucate
Restaurant Le Crand Cap am Cap Leucate
 

Genau dort befindet sich auch der imposante Leuchtturm Cap Leucate (Phare du Cap Leucate). Ein kurzes St├╝ck dahinter liegt das Restaurant Le Grand Cap.


Am Startpunkt unserer eigentlichen Wanderung wird das Plateau de Leucate auf einer gro├čen Tafel sch├Ân beschrieben, leider aber nur auf franz├Âsisch.

 

Infotafel Plateau de Leucate
Infotafel Plateau de Leucate
 

Gem├╝tlich schlenderten wir nun den Klippenweg entlang, immer mit einem tollen Blick auf das Mittelmeer und auch Port Leucate kann man von oben betrachten. 

 

Sonne, Meer, Natur - Wandern am Cap Leucate in S├╝dfrankreich
Sonne, Meer, Natur - Wandern am Cap Leucate in S├╝dfrankreich

Blick auf Port Leucate
Blick auf Port Leucate

Sonne, Meer, Natur - Wandern am Cap Leucate in S├╝dfrankreich
Sonne, Meer, Natur - Wandern am Cap Leucate in S├╝dfrankreich
 

Unsere Stimmung war trotz der doch recht hohen Temperaturen gut.

Meine leider nicht lange... keine 5 Minuten nach Start unserer Wanderung am Cap Leucate bekam ich einen Riesenschreck und schrie wie am Spie├č. Mein Mann wusste erst gar nicht was los war bis er ES auch sah... eine wirklich riesengro├če, schwarze Heuschrecke (oder so etwas ├ähnliches) ­čś▒ hatte es sich auf meinem Top in Brusth├Âhe gem├╝tlich gemacht. Uiuiui, glaubt mir, ich hatte wirklich riesige Angst, renne ich doch sonst vor jeder Spinne davon. Irgendwie schaffte es mein Mann dann das Tier von mir zu verjagen bevor ich mich noch nackig machte.

Mit weichen Knien setzte ich die Wanderung nun fort.


Nach einer Weile sahen wir von oben dass sich unten an den Klippen ein voll sch├Âner, kleiner Strand befand. Viele Boote und Schiffe befanden sich dort. Wirklich romantisch die Ausblicke nun.

 





 

Obwohl es bereits kurz vor 19 Uhr war war es immer noch total hei├č, an die 30 Grad und daher machten wir uns auf den R├╝ckweg. Der Wanderweg w├Ąre aber noch viel l├Ąnger gewesen (ca. 3,7 km).


Wir kehrten nach insgesamt 1,65 km wandern am Cap Leucate am Parkplatz zur├╝ck.


Danach machten wir noch einen kurzen Abstecher zum Port Leucate und fuhren dann anschlie├čend gl├╝cklich und zufrieden zur├╝ck auf unseren Campingplatz in Le Barcares wo wir urlaubten.

 

Port Leucate
Port Leucate

Port Leucate
Port Leucate
 

Achja, eine sooo gro├če, riesige, schwarze Heuschrecke ist mir seit diesem Tag zum Gl├╝ck nicht mehr begegnet!­čŹÇ­čśÇ

 

W├Ąhrend unseres Urlaubes haben wir auf dem 5-Sterne Campingplatz Camping le Floride & l'Embouchurein Le Barcar├Ęs gewohnt: 

­čĹÇ­čĹÇ   Campingplatz le Floride   ­čĹÇ­čĹÇ

  

Nat├╝rlich blogge ich nach und nach auch ├╝ber unsere Ausfl├╝ge in Le Barcares & Umgebung! ­čśÄ 

Wer Lust hat kann sich ja mal meine Beitr├Ąge anschauen: 

 ­čĹÇ­čĹÇ   Safaripark Reserve Africaine de Sigean   ­čĹÇ­čĹÇ

 

5 Kommentare:

  1. Das sieht wirklich nach einem sehr sch├Ânen K├╝stenstreifen aus! Wobei die Wanderung bei den Temperaturen sicherlich nicht ohne war!

    AntwortenL├Âschen
  2. Freut mich, dass du auch gerne das W├╝rstchengulasch mit Nudeln magst =)

    Ein interessanter Post mit einem sch├Ânen Wander-Spot =) In Frankreich kenne ich mich tats├Ąchlich nicht so gut aus, bis auf Paris, Strasbourg und dann die C├┤te d'Azur habe ich da noch nicht so viel bereist. Das hier sieht aber definitiv sehr sch├Ân aus =) Lg

    AntwortenL├Âschen
  3. Wow, was f├╝r tolle Bilder, da bekommt man sofort Lust auf Urlaub. LG Romy

    AntwortenL├Âschen
  4. Was f├╝r eine wundervolle Gegend!
    Liebe Gr├╝├če!

    AntwortenL├Âschen
  5. Das liest sich wieder richtig gut, und toll dass du auch wieder so sch├Âne Bilder zeigst.
    Und deine Reaktion wegen dem gro├čen Insekt, kann ich sehr gut nachempfinden.
    Liebe Gr├╝├če von Heidi-Trollspecht

    AntwortenL├Âschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars best├Ątigst du, dass du die Datenschutzerkl├Ąrung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erkl├Ąrst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverst├Ąndnis kannst du jederzeit ├╝ber die Kontaktm├Âglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt. Weitere Informationen findest du hier: Datenschutzerkl├Ąrung von Google