Mona Kim Schaltjahr


Mona Kim

Schaltjahr



das Buch Schaltjahr von der Autorin Mona Kim
das Buch Schaltjahr von der Autorin Mona Kim


[Werbung: Beitrag enthÀlt Werbung & meine Meinung]


Hallo liebe Blogleser und Blogleserinnen!



Vor Kurzem habe ich das Buch Schaltjahr von der Autorin Mona Kim gelesen.

Wie mir dieser Krimi gefallen hat und weitere Fakten ĂŒber das Buch könnt ihr in meinem heutigen Blogpost erfahren!

*** Kurzinformationen ĂŒber die Autorin Mona Kim ***


Mona Kim ist in SchwĂ€bisch GmĂŒnd geboren, hat Chemie studiert und zwei Söhne großgezogen.


*** Details ĂŒber das Buch Schaltjahr von Mona Kim ***


Paperback
328 Seiten
ISBN-13: 9783752823752
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 03.08.2018
Sprache: Deutsch


Das Buch ist als Taschenbuch (fĂŒr 10,99 €) oder als eBook (fĂŒr 5,99 €) erhĂ€ltlich zum Beispiel bei Amazon, bĂŒcher.de oder direkt bei bod (Books on Demand).


*** Der Klappentext ***


Nach zwanzig Jahren Ehe bricht Rena Walter aus ihrem bisherigen Leben aus und will in dem kleinen Dorf, das sie nur von einer Urlaubsfahrt her kennt, ein neues Leben beginnen. In die Dorfgemeinschaft wird sie herzlich aufgenommen. Ann-Katrin Griesser, die Frau des Neurologen Thomas Griesser, ernennt Rena nach kurzer Bekanntschaft zu ihrer besten Freundin. Doch ihr attraktiver Ehemann hat, Rena betreffend, anderer PlÀne.
Dann findet Rena ihre Freundin tot im Schwimmbecken. Sie wird verhaftet und des Mordes angeklagt. Hauptkommissar Kemmer glaubt nicht an ihre Schuld, doch die Schwester der Toten belastet Rena schwer.

*** Meine EindrĂŒcke von dem Buch Schaltjahr und meine Meinung ***


Ein Schaltjahr ist alle vier Jahre, und genau am 29.02. kam ich zur Welt, 
ich bin also ein sogenanntes Schaltjahrkind :-) 

Vermutlich fand ich deshalb das Buch der Autorin Mona Kim sofort interessant, der Titel „Schaltjahr“ machte mich sofort neugierig!
Auch die Beschreibung des Klappentestes sagte mir sofort zu, ich vermutete einen unterhaltsamen Kriminalroman und meine Vermutung wurde zum GlĂŒck bestĂ€tigt.

Das Buch Schaltjahr beginnt relativ erzÀhlerisch, der Autorin gelingt es super alle Personen gut vorzustellen und man kann sich auch von den örtlichen Gegebenheiten ein gutes Bild machen.
Sehr gut gefÀllt mir, dass ich bereits nach wenigen Seiten lesen mir die mitwirkenden Personen gut merken und auch bildlich vorstellen kann.
Das Buch ist sehr einfach zu lesen und es kommen kaum Fremdwörter vor.

Schnell nimmt die Handlung dann Fahrt auf, der Mord passiert und danach ermittelt man als Leser eifrig mit. Das Buch beinhaltet im weiteren Verlauf einige verblĂŒffende HandlungsstrĂ€nge und dadurch wird der Spannungsbogen permanent aufrecht erhalten.

NatĂŒrlich verrate ich nun nicht wer der Mörder ist, ich möchte ja keinem die Freude auf das Buch nehmen. Ich verrate auch nicht, warum das Buch Schaltjahr heißt, nach dem Lesen des Buches weiß man warum die Autorin Mona Kim genau diesen Titel fĂŒr Ihren Krimi ausgewĂ€hlt hat ;-)

Das Buch Schaltjahr ist das zweite Buch von der Autorin Mona Kim.
Genau wie ihr erstes Buch „Der Antrag“ ist auch dieser Krimi ihr wirklich sehr gut gelungen.

Von mir bekommt das Buch „ Schaltjahr„ von der Schriftstellerin Mona Kim ganz klar eine Weiterempfehlung!


Was denkt Ihr nun nach dem Lesen meines Beitrages?
Konnte ich Euch neugierig auf das Buch Schaltjahr machen?




1 Kommentar:

  1. Sehr gut beschrieben! Muss ich mir mal merken, die Autorin kannte ich noch gar nicht. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestÀtigst du, dass du die DatenschutzerklÀrung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklĂ€rst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein EinverstĂ€ndnis kannst du jederzeit ĂŒber die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter UmstĂ€nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ĂŒbermittelt. Weitere Informationen findest du hier: DatenschutzerklĂ€rung von Google