Moevenpick Kapseln


Der Himmlische von Mövenpick

Einfach himmlisch?!

Der Himmlische von Mövenpick - selbst mein Kater Bobbale zeigt Interesse :-)
Der Himmlische von Mövenpick - selbst mein Kater Bobbale zeigt Interesse :-)


[Beitrag enthält Werbung & meine Meinung]


Ich gehöre zu den 3.000 ausgewählten Konsumgöttinnen die den Spitzenkaffee
Der Himmlische von M√∂venpick testen d√ľrfen.

Getestet wurden sowohl der Filterkaffe als auch die Kapseln, ich gehöre zu den Kapselntester!
Die Kapseln sind f√ľr Nespresso-Maschinen geeignet!

Mein Testpaket kam vor einigen Tagen an und beinhaltete eine Packung Der Himmlische von Mövenpick Kapseln.
10 Kapseln finde ich ja f√ľr einen Produkttest relativ wenig, immerhin soll man ja eigentlich auch Verwandte, Bekannte, Kollegen von dem Produkt √ľberzeugen. Mit 10 Kapseln kommt man da nat√ľrlich nicht weit.

Der Himmlische von M√∂venpick Kapseln f√ľr die Nespresso Maschine
Der Himmlische von M√∂venpick Kapseln f√ľr die Nespresso Maschine

F√ľr eine Packung der M√∂venpick Kapseln zahlt man z.B. im Kaufland Euro 2,99. Preislich liegen die Kaffeekapseln also v√∂llig im Durchschnitt wenn man das mit anderen namhaften Herstellern vergleicht.

Zugegeben, ich kannte den M√∂venpick Der Himmlische Kaffee bereits! Fr√ľher trank ich diesen n√§mlich fast ausschlie√ülich aus meiner Filterkaffeemaschine. Seitdem wir einen Kaffee-Vollautomaten besitzen kaufe ich fast immer die Kaffeebohnen von M√∂venpick!

Nun war ich also sehr gespannt wie mir Der Himmlische aus meinem Kapselautomaten schmeckt!

Der Himmlische weist einen Stärkegrad von 5 auf! (Die Skala geht bis 10).
Ehrlich gesagt war uns der Kaffee schon einen Tick zu mild, zum Gl√ľck kann man aber an der Nespresso Maschine die Wassermenge reduzieren, mit weniger Wasser wird der Kaffee nat√ľrlich st√§rker!

Geschmacklich konnte mich Der Himmlische von M√∂venpick total √ľberzeugen, genau wie in Bohnen- oder Pulverform schmeckt auch der Kaffee aus den Kapseln sehr aromatisch und besitzt ein ausgewogenes Aroma. Ebenso der Duft ist einfach himmlisch und bek√∂mmlich ist der M√∂venpick Kaffee auch.

Toll finde ich auch das Mövenpick Nachhaltigkeitsversprechen:
Rainforest Alliance zertifizierter Kaffee!
Mehr dar√ľber k√∂nnt ihr auf der Homepage des Herstellers erfahren:


Fazit:
Uns konnte Der Himmlische von M√∂venpick fast komplett √ľberzeugen, er war uns nur einen Tick zu mild! Zum Gl√ľck gibt es die M√∂venpick Kapseln aber in ganz vielen St√§rkegrade und so werde ich einfach mal st√§rkere Kapseln kaufen und probieren.

Der Himmlische von Mövenpick - Kater Bobbale schläft lieber weiter :-)
Der Himmlische von Mövenpick - Kater Bobbale schläft lieber weiter :-)

6 Kommentare:

  1. Wir trinken Kaffee aus einer Filterkaffeemaschine, einen Kapselautomat haben wir nicht.
    LG Nancy :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Janina,
    ich mag milden Kaffee, weil ich eigentlich gar keinen trinken, aber wenn, dann darf er nicht zu stark sein. Mein Mann hingegen mag ihn eher etwas stärker ;) LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte die Variante Filterkaffee und finde ihn richtig lecker. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag meinen Kaffee auch eher st√§rker. Ich muss zugeben, am Spannendsten finde ich Bobbele, so s√ľ√ü :) !

    AntwortenLöschen
  5. Der schmeckt sicherlich ganz toll!
    Liebe Gr√ľ√üe!

    AntwortenLöschen
  6. Wir haben den Himmlischen von Mövenpick auch ausprobiert.
    Mein Freund war total begeistert.
    Ich fand ich auch lecker, aber zu mild. Ich mag es dann doch lieber kräftiger.

    Viele Gr√ľ√üe,
    Natascha

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erkl√§rst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverst√§ndnis kannst du jederzeit √ľber die Kontaktm√∂glichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst√§nden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server √ľbermittelt. Weitere Informationen findest du hier: Datenschutzerkl√§rung von Google