Dr. Oetker PurVi

Dr. Oetker PurVi


meine 15 Becher PurVi von Dr. Oetker
meine 15 Becher PurVi von Dr. Oetker


[Anzeige / Werbung: Beitrag enth├Ąlt Werbung & meine Meinung]


Hallo liebe Blogleser und -leserinnen,




Im Rahmen eines Produkttests, veranstaltet von Konsumg├Âttinnen, durfte ich 15 Becher
Dr. Oetker PurVi kostenlos testen.

Konsumg├Âttinnen sind...
fast alle Frauen, denn 80 % aller Konsumentscheidungen werden von Frauen getroffen oder ma├čgeblich beeinflusst.
www.konsumg├Âttinnen.de ist eine Empfehlungsmarketing-Plattform nur f├╝r Frauen.
Die Teilnahme an Produkttests und / oder Gewinn-Aktionen wird unter allen Konsumg├Âttinnen, die sich beworben haben, ausgelost.

Bei dem Dr. Oetker PurVi Test musste man sich die Produkte selbst im Handel kaufen und erhielt nach Hochladen des Kassenbons sein Geld zur├╝ck.


Wie meinen Testpersonen und mir diese gek├╝hlten Desserts von Dr. Oetker schmeckten k├Ânnt ihr nun in meinem Blogbeitrag erfahren.


Bewusst, lecker, PurVi!
Das PurVi Sortiment von Dr. Oetker bietet zeitgem├Ą├čen Genuss f├╝r alle, die sich zugleich bewusst ern├Ąhren wollen. Ob Schokoladenpudding, Vollkorn-Grie├čpudding oder Quark-Joghurt-Creme – PurVi ├╝berzeugt mit einem weniger s├╝├čen, ausgewogenen Geschmack und eignet sich ideal als Snack Zwischendurch.

S├╝├če durch Agavendicksaft
Das PurVi-Sortiment zeichnet sich dadurch aus, dass es seine S├╝├če aus Frucht sowie der Zugabe von Agavendicksaft erh├Ąlt. Die Agave ist eine Kakteenart, aus der durch Anritzen des Bl├╝tenschafts literweise Saft gewonnen werden kann. Durch Abfiltrieren und Einkochen wird daraus Agavensirup (auch Agavendicksaft genannt). Also "zeitgem├Ą├čer Genuss", das ist das Motto bei diesem tollen Produkttest.

Hier auf der Homepage des Herstellers k├Ânnt ihr Euch ├╝ber die PurVi Produkte, die Inhaltsstoffe u.v.m. Informieren:


Angeboten wird PurVi in f├╝nf verschiedenen Sorten:

### PurVi Quark-Joghurt-Creme mit Pfirsich
### PurVi Quark-Joghurt-Creme mit Erdbeeren
### PurVi Vollkorn-Grie├čpudding mit Brombeeren
### PurVi Vollkorn-Grie├čpudding Apfel-Zimt
### PurVi Schokoladenpudding


Ich hatte leider Schwierigkeiten, PurVi in den L├Ąden zu finden, im N├╝rtinger Kaufland wurde ich endlich f├╝ndig, dort wurden aber nur drei der f├╝nf Sorten angeboten und daher beschr├Ąnkt sich mein Test auf die drei getesteten Sorten Schokoladenpudding, Pfirsich und Erdbeere.

Im Folgenden k├Ânnt ihr die Meinung meiner Testpersonen und meine eigene Meinung zu den Produkten nachlesen:

1.) PurVi mit Pfirsich schmeckt sehr gut!

Nachdem wir nun endlich 15 Becher PurVi kaufen konnten haben wir zun├Ąchst die Sorte "PurVi Quark Joghurt Creme mit Pfirsich" probiert.
In Summe konnte uns dieses Produkt durchaus ├╝berzeugen, die Joghurt Creme schmeckt ├╝berhaupt nicht s├╝├č und der Fruchtanteil schmeckt wunderbar lecker und total nach Pfirsich.
Im Becher sind 140 Gramm enthalten was ich als ideal empfinde.
Allerdings finde ich den Preis in H├Âhe von 0,79 Euro ├╝berteuert, preislich schon teurer als ├Ąhnliche Produkte die ebenso gut schmecken.

PurVi Pfirsich
PurVi Pfirsich

PurVi Pfirsich auf dem L├Âffel
PurVi Pfirsich auf dem L├Âffel

2.) PurVi Schokoladenpudding ist der klare Favorit!

Der PurVi Schokoladenpudding ist der klare Favorit bei meiner Familie und mir.
Der Schokoladenpudding ist herrlich cremig, schmeckt sch├Ân schokoladig aber ist nicht zu s├╝├č.
Bei allen Testpersonen war die Sorte PurVi Schokoladenpudding ganz klar der Favorit!
Dennoch, am Preis m├╝sste man was machen, 79 Cent f├╝r den Becher mit 150 g Inhalt ist den Meisten einfach zu teuer.

PurVi Schokoladenpudding Becher
PurVi Schokoladenpudding Becher

PurVi Schokoladenpudding
PurVi Schokoladenpudding

3.) PurVi Erdbeere ist leider ein Flop!

Dr. Oetker PurVi Erdbeere ist leider ein Flop :-(
Nach dem ├ľffnen des Bechers vergeht einem leider eher der Appetit, denn der PurVi Erdbeere sieht irgendwie gruselig aus und ganz oben schwimmt viel Fl├╝ssigkeit.
Auch bei anderen Bechern dieser Sorte war das leider der Fall.
Die Quarkcreme an sich schmeckt gut und genau gleich wie bei der Sorte Pfirsich.
Die Erdbeeren selbst schmecken aber gar nicht, irgendwie k├╝nstlich und so ├╝berhaupt nicht nach Erdbeeren.

 
PurVi Erdbeere Becher
PurVi Erdbeere Becher

PurVi Erdbeere im Becher
PurVi Erdbeere im Becher

PurVi Erdbeere Optik eher mau
PurVi Erdbeere Optik eher mau

Mein Urteil:

Zwei der drei getesteten Sorten PurVi schmeckten durchaus lecker und wenn sich Dr. Oetker PurVi mal zum Angebotspreis im Handel befindet w├╝rde ich diese Sorten auch wieder kaufen.
Der Normalpreis ist einfach zu teuer denn da gibt es leckere oder gleich gut schmeckende Desserts in den K├╝hlregalen welche deutlich weniger kosten.

Generell hatte ich mir von PurVi mehr erhofft!
Dank Agavendicksaft bietet der PurVi Schokoladenpudding einen angenehm s├╝├čen und besonders vollmundigen Geschmack – so schreibt es der Hersteller.

Es stimmt schon, dass die PurVi Produkte angenehm s├╝├č, also nicht zu s├╝├č schmecken, aber f├╝r meinen Geschmack enthalten diese Desserts definitiv zu viele Kalorien.
Ich esse gerne wenig s├╝├č, wenig Zucker weil eben der Kaloriengehalt dann auch niedriger ist. Das ist bei den PurVi eher gegenteilig der Fall.

PurVi h├Ârt sich irgendwie so verlockend anders und besonders an... daher erwartet man auch irgendwie einen ganz besonderen Geschmack. Man erwartet was Neues. 
In dieser Hinsicht konnte das Produkt uns alle nicht ├╝berzeugen.


Man kann PurVi kaufen und essen, verpasst aber nicht wirklich was wenn man das nicht tut!


Habt ihr Dr. Oetker PurVi selbst schon probiert?
Wie ist Eure Meinung zum Preis- / Geschmacksverh├Ąltnis?
Ich freue mich ├╝ber Eure Kommentare!




17 Kommentare:

  1. Ich habe mal geschaut: 9,5 g Zucker pro 100 g ist echt wenig, wenn man mal vergleicht. Da habe ich schon ganz andere Zuckermengen gesehen. Man muss wissen, dass sich die Zuckermengenangabe nur auf den Haushaltszucker bezieht. Daneben sind oft noch Traubenzucker, Glukosesirup, Fructosesirup usw. enthalten. Der Agavendicksaft als S├╝├čung ist okay.
    LG Elke

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Elke, vielen Dank f├╝r die tollen Informationen :-) Ich finde, viele Kalorien hat PurVi dennoch *lach* GlG, Janina

      L├Âschen
  2. Klingt ja nach einem zeitgem├Ą├čen Produkt. Wichtig sind hier nat├╝rlich auch die N├Ąhrwertangaben - wo genau liegen die Unterschiede zum herk├Âmmlichen Joghurt? :)
    Liebe Gr├╝├če,
    Emilie von LA MODE ET MOI

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. die Unterschiede zum normalen Joghurt sind nicht ganz so gravierend :-) Ich hatte mir halt aufgrund des namens "PurVi" irgendwie was gesundes und vorallem leichtes vorgestellt, PurVi ist aber doch eher eine "Kalorienbombe" *lach*

      L├Âschen
  3. Mhm ich liebe Grie├čpudding... und Apfel-Zimt-Geschmack, das klingt echt nach einer guten Kombi, muss ich mal Ausschau halten, wenn ich das n├Ąchste Mal einkaufen bin!

    Alles Liebe, Katii - S├╝chtig nach...

    AntwortenL├Âschen
  4. pers├Ânlich esse ich ja keine Milchprodukte, weil ich sie auch nicht wirklich gut vertrage ... finde es aber super, wenn sich so eine Marke den W├╝nschen der Konsumenen anpasst und wie in diesem Fall auf andere S├╝├čungsmittel zur├╝ckgreift :)

    liebste Gr├╝├če auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com

    AntwortenL├Âschen
  5. Mit Schoko kann man nicht all zu viel falsch machen, werde ich mal probieren. LG Romy

    AntwortenL├Âschen
  6. Danke f├╝r dein ehrliches Produkt Review! Ich versuche ohnehin gerade die Milchprodukte auf ein Minimum zu reduzieren ;)

    AntwortenL├Âschen
  7. Ich hatte mich auch f├╝r den Produkttest beworben und wurde nicht ausgew├Ąhlt. Ich habe es mir auch noch nicht zum Testen gekauft. Ich esse immer mal das Sachsenmilch Buttermilch Dessert Pflaume, da sind 200g drin und das ist billiger, enth├Ąlt aber 11,5 % Zucker.
    LG Nancy :)

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. das esse ich auch gern, ich mag die Produkte von Sachsenmilch... LG Romy

      L├Âschen
  8. Hallo Janina, ich achte auf die Kalorien nicht so sehr, lieber auf den Zusatz von (Kristall) Zucker und da schneidet die PurVi Quark-Joghurt-Creme mit Pfirsich gut bei mir ab. Selber zubereiten und frisches Obst in den Joghurt schnippeln kann so ein Fertig-Dessert nat├╝rlich nicht toppen. :-) Liebe Gr├╝├če Marion

    AntwortenL├Âschen
  9. Oh das is echt schade, aber dann kaufst du dir ihn eben so =) Der Tee is ja zum Gl├╝ck nicht unbezahlbar *lach*.

    Ein toller Test, da w├Ąre ich auch gerne dabei gewesen =) Die PurVi sehen echt lecker aus, schade dass es trotz der Agave solche Kalorienbomben sind. Lg

    AntwortenL├Âschen
  10. Interessanter Beitrag, ich bin ja ein Pudding und Joghurt Fan und probiere gerne neues aus. Allerdings finde ich das der letzte PurVi irgendwie nicht so appetitlich aussieht, aber vielleicht macht es auch nur das Bild.

    Viele Gr├╝├če Anja

    AntwortenL├Âschen
  11. Interessanter Test. Ich habe im Fernsehen schon die neue Werbung zu den PurVi Produkten gelesen, schade dass sie dir nicht komplett zugesagt haben.
    Viele Gr├╝├če,
    Laura

    AntwortenL├Âschen
  12. Danke f├╝r deine ehrliche Einsch├Ątzung!
    Liebe Gr├╝├če!

    AntwortenL├Âschen
  13. interessanter Test :) Bisher kannte ich die Produkte noch nicht. LG Johanna

    AntwortenL├Âschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars best├Ątigst du, dass du die Datenschutzerkl├Ąrung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erkl├Ąrst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.Dein Einverst├Ąndnis kannst du jederzeit ├╝ber die Kontaktm├Âglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umst├Ąnden auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server ├╝bermittelt. Weitere Informationen findest du hier: Datenschutzerkl├Ąrung von Google